Zur Veranstaltungsübersicht

Hackathon 2022

  • Innovation
  • MINTvernetzt
  • Vernetzung

SAVE THE DATE #MINTATHON 2.0 

MINTathon 2.0 – Wie funktioniert Profil-Matching? Und was kann noch daraus entstehen? 

Ohne MINT (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) funktioniert heute kaum noch etwas: Kenntnisse in Informatik, Technik & Co. sind unerlässlich, um die zentralen Themen wie Klimawandel, die Corona-Pandemie und vor allem auch die digitalen Fortschritte und Zusammenhänge in der Welt zu verstehen. Damit alle Menschen in Deutschland gleiche Chancen auf MINT-Bildung haben, gibt es ganz viele Netzwerke, Projekte und Engagierte, die sich für die MINT-Bildung unseres Nachwuchses einsetzen.  

Diese Vernetzung wollen wir bundesweit mit einer digitalen Community-Plattform unterstützen, die für alle zu jeder Zeit und von jedem Ort aus zur Verfügung steht. 

Und genau hier kommt Ihr ins Spiel! 

Ihr kennt oder seid Coder:innen, Webentwickler:innen oder UXler:innen? 
Oder Interessierte, die noch das richtige Umfeld suchen, um Erfahrungen zu sammeln?!  
Alles ist möglich und alle sind willkommen! Im ersten #MINTathon 2021 haben wir bereits ein Konzept für das Matchen von Profilen entwickelt. Auf der MINTvernetzt-Plattform schaffen wir schon jetzt Sichtbarkeit für MINT-Bildungsanbieter:innen durch das Anlegen von Profilen. Wie können wir durch einen cleveren Matching-Algorithmus einen noch größeren Mehrwert für die MINT-Community generieren? Was kann noch daraus entstehen? Genau das wollen wir gemeinsam im  #MINTathon 2.0 durchdenken, konzipieren und vor allem coden. 

Ganz nebenbei wird damit ein wichtiger Beitrag für die MINT-Bildung Deutschlands geleistet: Gemeinsam für das I in MINT. 

 
Meldet Euch bereits jetzt zum MINTathon 2.0 an oder ladet gerne dazu ein! Dazu könnt Ihr folgenden Link nutzen: Hackathon 2022: SAVE THE DATE #MINTathon 2.0 Tickets, Fr, 14.10.2022 um 14:00 Uhr

Mit dem diesjährigen Hackathon – bzw. MINTathon – legen wir den Fokus auf Mapping & Matching: Coding für STEM: Suche, Matching und Mapping für die MINT-Bildung. Die konkreten Challenges in Form von Bedarfsinformationen aus der Community folgen kurz vor dem Hackathon. 

    Ansprechpartner:in

    Anna Schröter

    Anna Schröter

    Community-Management